Gal meistert Cut in Galloway

Die Düsseldorferin Sandra Gal hat beim US-Turnier in Galloway/New Jersey den Cut nach einer Leistungssteigerung sicher gemeistert. Die 31-Jährige blieb

in der zweiten Runde auf dem Par-71-Kurs vier Schläge unter Platzstandard und rückte nach ihrer 72er-Auftaktrunde mit insgesamt 139 Schlägen vom 90. auf den 36. Rang vor.

Die Französin Karine Icher übernahm bei dem 1,5-Millionen-Dollar-Wettbewerb durch eine 62 mit 130 Schlägen die Führung. Jeweils einen Schlag zurück belegen die Südkoreanerin Na Yeon Choi und die Japanerin Haru Nomura gemeinsam den zweiten Platz.

 

Neuen Kommentar schreiben