Golf: Cejka schafft Cut in Memphis

Alex Cejka hat beim US-Tour-Turnier in Memphis/Tennessee den Cut geschafft. Am zweiten Tag gelang dem 46-Jährigen auf dem 70er-Kurs eine

Par-Runde, mit insgesamt 139 Schlägen fiel er jedoch um 16 Plätze auf den geteilten 45. Rang zurück.

Die Führung bei der mit 6,4 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung teilen sich der US-Amerikaner Chez Reavie, Sebastian Munoz aus Kolumbien und der Südafrikaner Charl Schwartzel mit je 131 Schlägen.

Mehr bei SPOX: Alle Infos zur US Open 2017 in Erin Hills | Kieffer in Atzenbrugg weiter stark | Ordentlicher Start für Caroline Masson in Kanada

Neuen Kommentar schreiben