Johnson auf Hawaii vorn

Bild zum Artikel 'Johnson auf Hawaii vorn'

Am zweiten Wettkampftag gelang dem US-Amerikaner eine 67er Runde, damit verbesserten sich die Chancen für einen Erfolg beim mit 5,7 Million Dollar dortierten Turnier. Da bei der Veranstaltung lediglich Turniersieger des Jahres 2014 spielberechtigt sind, musste keiner der 34 Spieler um den Cut bangen.