Spanier führt zum Start in Bethesda

Zum Auftakt des Quicken Loans National in Bethesda/Maryland hat sich der Spanier Jon Rahm mit sieben Schlägen unter Par an

die Spitze gesetzt. Einen Schlag dahinter liegt Jhonattan Vegas aus Venezuela. Den dritten Rang teilen sich gleich acht Spieler nach Runde eins.

Rahm spielte eine saubere 64er-Runde auf dem Par-71-Kurs des Congressional CC (Blue) und schlug dabei sieben Birdies. Vegas gelangen ebenfalls sieben Birdies, jedoch leistete er sich direkt am zweiten Loch auch ein Bogey auf seiner 65er-Runde.

Unter den acht Drittplatzierten mit je 66 Schlägen sind sechs Amerikaner, dazu Camilo Villegas aus Kolumbien sowie Ernie Els aus Südafrika. Deutsche sind nicht am Start auf diesem Event der PGA Tour.

 

Neuen Kommentar schreiben