Tiger Woods: Comeback im Dezember

Nach über einjähriger Verletzungspause steht Golf-Superstar Tiger Woods vor seinem Comeback. Am Dienstag gab der 40-Jährige seine Teilnahme an der

Hero World Challenge bekannt. Das Turnier auf den Bahamas findet vom 1. bis 4. Dezember statt.

Eigentlich wollte Woods bereits zum Auftakt der US-Tour 2016/17 im kalifornischen Napa Mitte Oktober einsteigen, dies verhinderte aber seine fehlende Form. „Nach ehrlicher Reflexion bin ich noch nicht wieder in der Lage, mit den besten Golfern der Welt zu konkurrieren“, sagte Woods.

Sein bisher letzter Auftritt auf der US-Tour datiert vom August 2015, in Folge dessen unterzog er sich einer Rücken-Operation. Wegen der langen Abstinenz rutschte Woods mittlerweile auf den Weltranglistenplatz 831 ab.

Neuen Kommentar schreiben